Das BAMF informiert: Bundesprogramm StarthilfePlus gewährt vorübergehende Sonderzahlung

20 October 2021

Ab November 2021 gewährt das Bundesprogramm StarthilfePlus vorübergehend eine Sonderzahlung in Höhe von 1.500 EUR pro Person.

Unter folgenden Bedingungen können Rückkehrende die Sonderzahlung erhalten:

  • Der REAG/GARP-Antrag wird zwischen dem 1. November und dem 31. Dezember 2021 unterschrieben.

  • Der fristgerecht unterschriebene Antrag wird bis spätestens 15. Januar 2022 an IOM geschickt.

  • Die Sonderzahlung wird pro Person (Erwachsene ebenso wie Kinder) gewährt.

  • Die Auszahlung findet frühestens 6 bis spätestens 10 Monate nach der Rückkehr statt.

  • Alle bisherigen Förderleistungen bleiben bestehen.

Wichtig:
Am 31. Dezember 2021 enden auch die vorübergehenden Corona-Zusatzzahlungen.
Nur bis zum 31.Dezember 2021 unterschriebene und bis spätestens 15. Januar 2022 bei IOM eingereichte Anträge können die Corona-Zusatzzahlungen noch erhalten.