Schulung zu Betroffene von Menschenhandel

22 July 2021

Die Internationale Organisation für Migration (IOM) bietet in Zusammenarbeit mit dem Bundesweiten Koordinierungskreises gegen Menschenhandel e.V. (KOK) eine gemeinsame Schulung für Rückkehrberatungsstellen in Deutschland an. Dabei wird ein Schwerpunkt auf dem Erkennen und Eingehen auf Betroffene von Menschenhandel gelegt.

Die Veranstaltung findet am 01.09.2021 von 10:00-12:00 Uhr statt.
Anmeldungen können über folgende Adresse erfolgen iomdeschulungen@iom.int

Downloads

Flyer