Neues Informationsblatt: Passersatzbeschaffung (PEB) für Pakistan

15 August 2019

Das gemeinsame Zentrum zur Unterstützung der Rückkehr (ZUR) hat zusammen mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ein neues Informationsblatt zum Verfahren der Passersatzbeschaffung für Pakistan erarbeitet.

Das gemeinsame Zentrum zur Unterstützung der Rückkehr (ZUR) hat zusammen mit dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ein neues Informationsblatt zum Verfahren der Passersatzbeschaffung für Pakistan erarbeitet.


Inhalte der Informationsmaterialen, welche auch als Handreichungen ausgedruckt werden können sind:

  • Erläuterung zum Verfahren der Passersatzpapierbeschaffung
  • Benötigte Nachweise
  • Adressen und Öffnungszeiten von Botschaften und Generalkonsulaten


Das erste Infoblatt für das Zielland Pakistan kann ab sofort abgerufen werden. Es ist vorgesehen, für weitere Rückkehrländer entsprechende Informationen zur Verfügung zu stellen.

Das Infoblatt erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und stellt den derzeitigen Stand der entsprechenden Verfahren dar. Änderungen durch die zuständigen Behörden sind kurzfristig und ohne Vorankündigungen möglich.